"Alle Träume können wahr werden,
wenn wir den Mut haben ihnen zu folgen."

WER BIST DU?

 

Ein Mädchen vom Land, mit einem Lächeln im Gesicht und einem kreativen Kopf. Gelernte Grafikdesignerin und Interior Designerin, heute freie Künstlerin und Gründerin des Kleinunternehmens Vielfalt. Neugierige Allrounderin, geduldige Vor- und Nachdenkerin mit Liebe zum Detail.


Ich liebe das, was ich tue. Ist das nicht das wichtigste im Leben?

Zu lieben was man macht?


Die Fotografie ist mittlerweile kein Hobby mehr, sondern meine Leidenschaft, die ich zum Beruf gemacht habe. 2014 habe ich meine Grafikdesignausbildung beendet und mein Innenarchitekturstudium angefangen. Dabei habe ich die Fotografie nie aus den Augen verloren. Nach dem Abschluss überwiegte die Liebe zur Fotografie die der Innenarchitektur, weshalb ich mich 2017 mit meinem Kleinunternehmen „Vielfalt“ selbstständig gemacht habe.


Den richtigen Moment einfangen und für immer festhalten, etwas ganz Besonderes daraus machen und damit Menschen zu begeistern, weil sie mich begeistern.



DEINE KINDHEITSERINNERUNG?


Kreativ war ich schon immer, im Schuppen mit Opa am Fahrrad rumbasteln, mein Kinderzimmer zum dritten Mal in einem Monat umstellen oder auch den Pinsel mit Mama schwingen und der Wohnung einen ganz neuen Look geben.




WAS MAGST DU AN DEINER ARBEIT?

Von allem etwas zu können und das nicht als schlecht sondern als Gabe zu erkennen. Als Künstlerin zu arbeiten ist eine spannende Möglichkeit, Dinge zu verwirklichen, die mich bewegen.


Ich mag die Ergebnisse, die einzigartigen Momente, die Erfahrungen und den konstanten Strom neuer Projekte. Aber was ich am Meisten schätze, sind die Arbeit und der Austausch mit den Kunden.

 



WER UNTERSTÜTZT DICH?


Meine Familie und Freunde stehen immer hinter mir, das ist ganz klar. Am dankbarsten bin ich jedoch für meinen Mann und Wegbegleiter. Er unterstützt mich in allem was ich mir vornehme, stärkt mich darin noch mehr zu wachsen und Herausforderungen zu meistern.

 



DEINE WERTE & ZIELE?

Bei meiner Arbeit als Fotografin steht der Mensch mit seinen Emotionen im Mittelpunkt von allem. Der Blick fürs Detail und eine hohe Qualität der Bilder sind dabei unabdinglich.


Vor meiner Kamera sollt Ihr euch frei fühlen. Damit dies gelingt, ist es mir wichtig, dass wir uns als Freunde und nicht als Dienstleister begegnen. In der Zusammenarbeit achte ich vorallem darauf, auf Ihre persönlichen Wünsche einzugehen und diese über Ihre Erwartungen hinaus zu erfüllen.

Ich bin dankbar, mich immer wieder auf neue Projekte freuen zu dürfen.

WORIN SIEHST DU DEINE SCHWÄCHEN?

Ganz klar, mein Perfektionismus. Für meine Kunden ist das ja nur von Vorteil, doch es ist manchmal ganz schön zeitaufwenig wenn man kein Ende findet, weil man es zu perfekt machen möchte.

Jasmin Glemser

FOLGT MIR AUF INSTAGRAM @FOTOGRAFIEUNDDESIGN

©2019 Jasmin Glemser - Vielfalt-Fotografie & Design